Rechnungswesen

Staatl. zugelassen durch die Zentralstelle für Fernunterricht Kostenlose Teilnahme an unseren Sonntagsseminaren während der kompletten Ausbildungsdauer

Die Ausbildung im Überblick

Ausbildungsdauer 10 Monate
Lernaufwand ca. 6 Stunden pro Woche
Lernmaterial 12 Studienbriefe mit Zwischentests und Abschlussprüfung
Abschluss

Studienbescheinigung mit Aufführung sämtlicher Ausbildungsinhalte,

Abschlusszertifikat der Bergischen Wirtschaftsakademie:
Rechnungswesen

Bei zunehmendem Wettbewerb zwischen Unternehmen wird deren finanzieller Spielraum derzeit meist kleiner. Deswegen ist es heute für den wirtschaftlichen Erfolg wichtig, dass Firmen im buchhalterischen Bereich professionell arbeiten.

Zusätzlich zur Buchführung sind Bilanzen wichtig, denn Bilanzen zeigen Ihnen anhand von Kennzahlen, in welcher wirtschaftlichen Situation ihr Unternehmen ist. 

Aufgabe der Kostenrechnung ist es Kostentransparenz zu schaffen und die Kosten der betrieblichen Leistungserstellung zu erfassen und verursachungsgerecht zuzurechnen.

Das Controlling analysiert und beseitigt Unwirtschaftlichkeiten und macht auf Einsparmöglichkeiten aufmerksam. Es ist damit ein unentbehrliches Management-, Informations- und Entscheidungsinstrument.

Teilnahmevoraussetzungen

Kaufmännische Grundkenntnisse

Der Lehrgang ist ideal

  • als Karrierefortbildung für alle, die eine Ausbildung im kaufmännisch-verwaltenden Bereich haben, wie z. B.: Büro-, Industrie-, Einzelhandels- oder Groß-und Außenhandelskaufleute, Verwaltungsfachangestellte, Speditionskaufleute etc.
  • für Führungskräfte, die ihr Verständnis des betrieblichen Rechnungswesens verbessern wollen, um ihren Führungsaufgaben besser gerecht zu werden.    
  • für alle, die bisher mit kaufmännischen Aufgaben kaum oder noch gar nicht in Berührung kamen, die aber jetzt Kenntnisse über das Rechnungswesen benötigen.  
  • für alle, die gern mit Zahlen zu tun haben und Wert auf eine qualifizierte Fortbildung legen, die sie von zu Hause aus absolvieren können.    

Ihr persönlicher Nutzen

In diesem Lehrgang haben wir für Sie die wichtigen Bereiche des betrieblichen Rechnungswesens auf leicht verständliche Art und Weise zusammengestellt. Alle, die sich im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit in der Begriffs- und Gedankenwelt des Rechnungswesens zurechtfinden möchten (oder müssen) erhalten mit diesem Lehrgang Unterstützung.

Der Lehrgang vermittelt Ihnen branchen unabhängige Fachkenntnisse über das betriebliche Rechnungswesen. Dadurch gelingt es Ihnen, Ihr bisheriges Aufgaben feld zu erweitern, sich beruf ich neu zu orientieren oder für (neue) Führungsaufgaben zu qualif zieren.

Lehrgangsinhalte

Grundlagen der Finanzbuchhaltung - Betriebliche Geschäftsprozesse - Jahresabschluss - Buchführung und Bilanzierung - Einzelhandelsbuchführung - Industriebuchführung wesentliche Geschäftsvorfälle - Industriebuchführung Wertberichtigungen,  Periodenabgrenzungen - Bewertung nach Handels- und Steuerrecht - Einführung in die Kostenrechnung - Kostenstellenrechnung - Kostenträgerrechnung - Deckungsbeitragsrechnung

Weitere Informationen, Preise und unsere Anmeldung erhalten Sie mit unserem konstenlosen Studienprogramm. Am besten sofort anfordern!

Das BWA Studienprogramm: Jetzt kostenfrei anfordern!
SSL gesichert!